SMARTBLOCK-SCHULUNGEN

Auch in 2022 möchten wir Ihnen unter Einhaltung der notwendigen Corona-Schutzmaßnahmen in unseren smartblock Schulungen nachfolgende Themen und Schwerpunkte näher bringen.

Unser smartblock Schulungszentrum

Um die Anforderungen an professionelle Schulungen optimal erfüllen zu können, haben wir im Nebengebäude ein smartblock Schulungszentrum eingerichtet. Dort sind alle notwendigen technischen Installationen vorhanden und die Wege in die Produktion sind kurz.

Unsere Referenten

Unsere beiden Referenten beherrschen die Technik der smartblocks und die technischen und regulatorischen Rahmenbedingungen auf der Basis langjähriger Erfahrungen in der Branche und bei KW Energie.

Andreas Bodensteiner

Abteilung Vertrieb
Geschäftsführer

Christian Mahl

Abteilung Service
Schulung & Dokumentation

 

 

Planerschulungen

Unsere Schulungen für Planer sollen Sie mit den wichtigsten Funktionen unserer smartblock-Reihe vertraut machen und Sie mit Infos über die Planungsarbeit bei Kundenprojekten unterstützen.

Jeder Teilnehmer zum Abschluss einer Schulung ein entsprechendes Zertifikat.

Planerschulung I

Basiswissen, Projektumsetzung & Detailplanung
2 Tage von 8.30 – 16.00 Uhr

  • Grundlagen der BHKW-Technik
  • Vorstellung der smartblock-Serie
  • Aufstell- und Betriebsbedingungen
  • Auslegung und Dimensionierung eines BHKW
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung – Arbeiten mit dem KWE Simulationsprogramm
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Betriebsarten – BHKW-Optimierung
  • Hydraulische & Elektrische Einbindung
  • Ablaufplanung – Projektumsetzung
  • Aufstell- und Betriebsbedingungen
  • Pufferspeicherkonzepte & Pumpenauslegung
  • Spitzenlastkessel und externe Systeme
  • Steuerungs- und Regelungskonzepte
  • Diskussion und Erfahrungsaustausch

Freie Schulungstermine Planerschulungen:

  • Termine vorerst nur nach individueller Absprache

 

Serviceschulungen

Unsere Serviceschulungen sind konzipiert als intensive Praxis-Schulungen, die Sie mit allen wesentlichen Aspekten unserer smartblock-Serie nicht nur in der Theorie vertraut machen sollen, sondern vor allem im direkten praktischen Einsatz am BHKW. Die BHKW der KWE-Serie werden nicht behandelt, da der Fokus auf die smartblocks gerichtet ist.

Zielsetzung ist, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, einen smartblock vor Ort bei Kunden eigenständig zu installieren, die Inbetriebnahme vorzunehmen, die Steuerung gemäß der beim Kunden vorhandenen Erfordernisse einzustellen, sowie Wartung und Support durchzuführen.

Für jede Schulung gibt es eine Teilnahmebescheinigung. Die Teilnahme an der Serviceschulung II setzt die Teilnahme an der ersten Schulung voraus und ist an erfahrene BHKW-Techniker gerichtet. Nach Abschluss einer Schulung erhält der Teilnehmer ein entsprechendes Zertifikat.

Serviceschulung I

Von der Aufstellung bis zum Betrieb
2 Tage von 8.30 – 16.00 Uhr

  • Aufbau der smartblock BHKW
  • Anlieferung & Einbringung
  • Installation & Inbetriebnahme
  • BHKW-Steuerung BR18
  • Betriebsarten, Optionen &Datenfernübertragung
  • Wartung & Support
  • Ersatzteillisten, Zeichnungssätze, Online-Zugänge
  • Vorstellung Support-Website, Shop und Cloud

Freie Schulungstermine Serviceschulung I:

  • KW10 / 09. bis 10- März 2022, 08.30 bis 16.00 Uhr ausgebucht
  • KW20 / 18. bis 19. Mai 2022, 08.30 bis 16.00 Uhr ausgebucht
  • KW33 / 17. bis 18. August 2022, 08:30 bis 16:00 Uhr
  • KW39 / 28. bis 29. September 2022, 08:30 bis 16:00 Uhr

 

Serviceschulung II

Troubleshooting & Programmierung
2 Tage von 8.30 – 16.00 Uhr

  • BHKW-Steuerung BR18
  • Detailliertes Fachwissen zu den Themen Temperaturen, Motoröl, Lambda, Abgas, Kondensat, usw.
  • Software und Programmierung Motorsteuergerät und Leistungsregler
  • Aktuelle Servicerelevante Themen
  • Besonderheiten der smartblock 50V2

Freie Schulungstermine Serviceschulung II:

  • KW13 / 30. bis 31. März 2022, 08.30 bis 16.00 Uhr ausgebucht
  • KW22 / 01. bis 02. Juni 2022, 08.30 bis 16.00 Uhr ausgebucht
  • KW37 / 14. bis 15. September 2022, 08:30 bis 16:00 Uhr
  • KW41 / 12. bis 13. Oktober 2022, 08:30 bis 16:00 Uhr

 

KOSTEN

Pro Teilnehmer berechnen wir einen Beitrag von 240,- Euro / Schulung (netto, zzgl. MwSt.).

Verpflegung, Anreise & Übernachtung:
Die Verpflegung der Teilnehmer in den Arbeits- und Mittagspausen wird von KW Energie übernommen. Die Kosten für Anreise und Übernachtung (falls erforderlich) sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Auf Wunsch geben wir Ihnen gerne Hotelempfehlungen.

 

ANMELDUNG

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme pro Schulung auf 10 Teilnehmer begrenzt ist. Bitte melden Sie sich frühzeitig mit dem folgenden Formular an. Die Schulungen finden nur statt, wenn eine Mindestteilnehmeranzahl von 6 Personen erreicht wird.

smartblock Schulungen Info-Flyer
smartblock Schulungen Anmeldeformular