Ausbildung zum Elektroniker (m/w) für Energie- und Gebäudetechnik

Eine Ausbildung im E-Handwerk ist der richtige Einstieg in Deine Zukunft. Und damit die solide Grundlage für einen Berufsweg voller Chancen. Denn im E-Handwerk geht es längst nicht nur um Strom oder Energie. Sondern darum, Zukunftstechnik zu beherrschen und aktiv mitzugestalten.

Was wird Deine Arbeit sein:

Elektroniker/innen für Betriebstechnik installieren elektrische Bauteile und Anlagen in den Bereichen elektrische Energieversorgung, industrielle Betriebsanlagen oder moderne Gebäudesystem- und Automatisierungstechnik. Sie warten sie regelmäßig, erweitern bzw. modernisieren und reparieren sie im Falle einer Störung. Auch installieren sie Leitungsführungssysteme, Energie- und Informationsleitungen sowie die elektrische Ausrüstung von Maschinen mit den dazugehörigen Automatisierungssystemen.

 

Die Elektroniker/innen programmieren, konfigurieren und prüfen Systeme und Sicherheitseinrichtungen. Sie organisieren die Montage von Anlagen und überwachen die Arbeit von Dienstleistern und anderen Gewerken. Bei der Übergabe der Anlagen weisen Elektroniker/innen für Betriebstechnik die zukünftigen Anwender in die Bedienung ein.

Was du alles lernst:

Als Elektroniker/-innen für Energie- und Gebäudetechnik montierst Du nicht nur Steckdosen und Lichtschalter! Neben den Standardlehrinhalten bilden wir Dich zu einem Fachmann für Blockheizkraft (BHKW) aus, der diese selbständig aufbauen, in Betrieb nehmen, warten und reparieren kann. Dem entsprechend werden neben der klassischen Elektroausbildung auch intensive Einblicke in die Handwerksbereiche Verbrennungsmotorentechnik und Metallbearbeitung sowie Grundkenntnisse im Bereich Hydraulik und Heizungsbau gelehrt.

Was Du mitbringen solltest:

  • Sorgfalt und Flexibilität sowie Verantwortungsbewusstsein und Umsicht
  • Lernbereitschaft, um auf den neuesten technischen Level zu bleiben
  • Interesse an Physik und Mathematik
  • Gute Kenntnisse in Werken, Technik und Informatik
  • Erfahrungen im technischen Zeichnen sind von Vorteil
  • Mittlere Reife oder einen guten, qualifizierten Hauptschulabschluss

Wann beginnt die Ausbildung: September 2019

Wie lange dauert die Ausbildung: 3,5 Jahre

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann schicke uns Deine Bewerbung per Mail oder Post!