Mobiles BHKW

Das Mobil-BHKW eröffnet völlig neue Einsatzmöglichkeiten. Beispielsweise im kommunalen Bereich, wenn das BHKW im Sommer für die Beheizung des Freibades, im Winter dagegen für das Hallenbad oder die Turnhalle genutzt wird. Das erspart den Kommunen die Anschaffung zweier BHKW, die dann jeweils nur ein halbes Jahr im Einsatz sind und daher nicht die Wirtschaftlichkeit des mobilen BHKW erreichen.

Unsere Mobil-BHKW sind unter anderem bei folgenden Kunden im Einsatz:

  • Stadt Bönnigheim (KWE50G-4 AP)
  • Stadtwerke Weiden (KWE50G-4 AP)
  • Gemeinde Bammental (KWE50G-4 AP)
  • Stadtwerke Kulmbach (smartblock 50)

Zu dem Thema sind auch die folgenden Zeitungsartikel verfügbar:

Eine rollende Heizung mit Trendpotential
Stuttgarter-Zeitung, 10.05.2011

Stadtwerke Weiden: Mobil BHKW versorgt Schwimmbad mit Wärme und Strom
zek Kommunal, August 2012

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Verstanden und akzeptiert" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen